Um die Fahrzeuge auf Funktion zu testen ohne die komplette Anlage zu benötigen, habe ich mir einen Handsender aus einem Funktionsdecoder von Claus Ilchmann mit acht Funktionen gebaut.
Taste 1 = Geschwindigkeit auf Fahrstufe 0 (Stoppstelle)
Taste 2 = Fahrlicht 1, Blinker, Blaulicht und Frontblitzer AUS
Taste 3 = Fahrlicht 1 EIN
Taste 4 = Blinker links EIN
Taste 5 = Blinker rechts EIN
Taste 6 = Blaulicht und Frontblitzer EIN
Taste 7 = Geschwindigkeit auf Fahrstufe 14
Taste 8 = Geschwindigkeit auf Fahrstufe 28
Für den Handsender werden folgende Komponenten benötigt:
- Gehäuse
- Folientastatur mit Steckerleiste
- Ein/Aus-Schalter
- Spannungswandler (Claus Ilchmann)
- Microkontroller (Claus Ilchmann)
- Akku
- IR-Led
- Ladebuchse für Faller Ladegerät zu laden.
 
Die Reichweite beträgt ca 1m.
Das Gehäuse und die Tastatur kann von Conrad Electronic bezogen werden.
Gehäuse: Best.-Nr.  191059
Tastatur: stammt aus dem Bausatz 190965
 
 
Stand: 05.12.2010
 
 
.
(c) Frank Keil